Südfinnland und die Åland Inseln

Südfinnland und die Åland Inseln

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Bei dieser Reise dürfen Sie sich auf Südfinnlands schönste Küstenstädte, faszinierende Schärenlandschaften und auf einen Abstecher auf die Åland Inseln mit seinen über 6700 Inseln freuen. Zunächst unternehmen Sie eine qualifizierte Stadtrundfahrt in Helsinki mit allen Highlights der finnischen Hauptstadt und schauen sich im Anschluss eine der malerischsten Städte Finnlands, das unter Denkmalschutz stehende Porvoo an. Die nächste Etappe führt Sie in Richtung Westen und Sie besichtigen zwei der schönsten Küstenstädte Finnlands, bevor Sie Turku erreichen, die älteste finnische Stadt und ehemalige Hauptstadt bis Anfang des 19. Jahrhunderts. Turku hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den Dom, die mittelalterliche Burg, den Alten Großmarkt, viele interessante Museen und vieles mehr. Für den Abend empfehlen wir ein Abendessen in stimmungsvollem Ambiente in einem traditionellen, ehemaligen Fischerdorf direkt an der Ostsee. Natürlich ist auch ein Besuch im malerischen Städtchen Naantali, das durch das ehemalige Kloster und die wunderschöne verwinkelte Altstadt bekannt ist, ein absolutes Muss. In dieser idyllischen Umgebung verbringt auch der finnische Präsident gern die Sommermonate. Im Anschluss nehmen Sie die Fähre auf die Åland Inseln, eine Inselgruppe deren Landschaft geprägt ist durch sogenannte Rundhöcker und zahlreiche Schären, Überbleibsel aus der letzten Eiszeit. Lassen Sie von Deck Ihrer Fähre aus die endlose Weite der Schärenlandschaft und die davon ausgehende Ruhe auf sich wirken, bevor Sie die Åland Inseln erreichen. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten gehören die Burg Kastelholm, die Festung Bomarsund, das Fischerdorf Käringsund in Eckerö, Kobba Klintar und vieles mehr. Während einer Rundfahrt lernen Sie dieses kleine Naturparadies zwischen Finnland und Schweden kennen. Gönnen Sie sich auf jeden Fall einen Strandspaziergang und genießen den Abend auf dieser faszinierenden Insel. Am darauffolgenden Tag haben Sie Zeit, die Åland Inseln noch besser zu erkunden, bevor Sie die Fähre zurück auf das finnische Festland nehmen.

Das detaillierte Reiseprogramm, das natürlich auf Ihre individuellen Wünsche abgestimmt wird, schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Interessiert? Für mehr Details kontaktieren Sie uns gerne.