Helsinki Stadtführungen

Helsinki Stadtführungen

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Sie suchen nach einer qualifizierten Stadtführung in Helsinki? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Helsinki, auch “Tochter der Ostsee” genannt, ist geprägt durch zahllose Strände, Ufer, Parks sowie ca. 300 Inseln. Darüber hinaus glänzt die Weltdesignhauptstadt 2012 durch das funktionelle, schlicht-schöne Design sowie durch seine faszinierende Architektur und sein reichhaltiges Kulturangebot. Ebenfalls kommen Naturliebhaber auf ihre Kosten.

Mit einer Profiteam Stadtführung machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit in Helsinki. Unsere autorisierten Stadtführer stellen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vor und berichten unter anderem ausführlich über Finnland, seine Kultur, Geschichte und Lebensstil. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten gehören unter anderem der Senatsplatz mit dem lutherischen Dom, der quirlige Marktplatz, die imposante Eisbrecherflotte, die orthodoxe Uspenski Kathedrale, die Finlandiahalle, das abstrakte Sibelius Monument sowie die einzigartige Felsenkirche. Außerdem können beispielsweise das Freilichtmuseum Seurasaari, die Inselfestung Suomenlinna (UNESCO Weltkulturerbe) und die historische Markthalle besucht werden. Unsere Touren kann man je nach Belieben entsprechend verlängern oder verkürzen.

Gerne stellen wir Ihnen die gewünschte Route zusammen. Bitte fragen Sie uns nach einem individuellen Angebot. Unser Service:

  • Professionelle Stadtrundfahrten und Transfers
  • Stadtrundgänge, auf Wunsch auch thematisiert
  • Reservierungen von Bussen, Fähren, Hotels und Restaurants
  • Individuelle Programmgestaltung
  • Stadtführungen in über 20 verschiedenen Sprachen*
  • Konkurrenzfähige Preisgestaltung

* Wir bieten Stadtführungen in den folgenden 23 folgenden Sprachen an: arabisch, chinesisch, dänisch, deutsch, englisch, estnisch, finnisch, französisch, griechisch, italienisch, japanisch, koreanisch, niederländisch, norwegisch, polnisch, portugiesisch, russisch, schwedisch, spanisch, thailändisch, tschechisch, türkisch sowie ungarisch.