Ainola und Tuusulasee

Ainola und Tuusulasee

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Ainola und Tuusulasee – Inspirationsquelle vieler Künstler
In Ainola, der am Tuusulasee gelegenen Residenz des finnischen Nationalkomponisten Jean Sibelius, erfahren Sie viel Wissenswertes und interessante Anekdoten über das Leben des Komponisten, sein Schaffen und seine Familie. Die nach seiner Frau Aino benannte Villa liegt idyllisch am Tuusulasee, wo vor über 100 Jahren viele bekannte finnische Künstler wohnten, regelmäßigen Kontakt und Austausch pflegten und sich von der Schönheit des Sees inspirieren ließen. Während dieses Ausflugs haben Sie nicht nur die Möglichkeit Ainola kennenzulernen, sondern noch ein anderes der 12 interessanten Museen am Tuusulasee zu besuchen wie zum Beispiel die Villa des finnischen Malers Pekka Halonen, die des Schriftstellers Juhani Aho oder das Lotta Museum. Auf Wunsch können Sie im Anschluss in einem gemütlichen Gasthaus in der Nähe des Tuusulasees einkehren und ein köstliches Mittagessen zu sich nehmen.
Gerne erstellen wir Ihnen ein auf Ihre Wünsche und Vorstellungen angepasstes Programm.
Interessiert? Für mehr Details kontaktieren Sie uns gerne.